CF

center

flag

Ist vergleichbar mit Capture the Flag, es gibt jedoch lediglich eine Fahne, welche in der Mitte des Spielfeldes platziert wird. Gewonnen hat das Team, welches die Fahne – je nach Center Flag Variante – entweder zum eigenen Startpunkt (einfache Variante) oder zum gegnerischen Startpunkt (schwierigere Variante) bringt. Bei erst genannter Spielvariante ist vor allem Geschwindigkeit gefragt, bei der zweit genannten ist eine deutlich größere Portion Taktik vonnöten.

CP

center

pot

Center Pot ist eine Teamvariante. Jeder Spieler startet mit einer begrenzten Menge an Kugeln, z.B. 40 Stück. In der Mitte des Spielfeldes ist jedoch eine Munitionskiste versteckt, z.B. mit 200 Kugeln. Wer diesen Punkt erreicht hat, darf die Zusatzmunition nutzen und hat dadurch natürlich bessere Chancen das Spiel zu gewinnen. Ein Spieler scheidet aus, wenn er markiert wurde oder keine Munition mehr hat. Ansonsten greifen die Regeln der „Elimination“

EN

Elimi

nation

Die Regel sind einfach: zwei Teams, es wird gespielt bis ein Team komplett aus dem Spiel ist. Gibt nicht so viele taktische Optionen, dafür für jedermann verständlich. Elimination ist die Basis für die meisten REBALL-Spielvarianten, d.h. dass die hier genannten Regeln zusätzlich zu möglichen Spezialregeln gelten. Bei erst genannter Spielvariante ist vor allem Geschwindigkeit gefragt, bei der zweit genannten ist eine deutlich größere Portion Taktik vonnöten.

CtF

capture

the flag

Bei Capture the Flag geht es darum eine kleine Fahne des gegnerischen Teams aus der rivalisierenden Zone zu kapern. Hierbei zählt nicht nur Geschwindigkeit sondern auch optimales kommunizieren untereinander. Hat ein Team die Fahne des anderen Teams erobert heißt es diese zurück über das Feld in die eigene gesicherte Zone zu bringen um somit das Spiel zu gewinnen.

StB

Safe

the BOX

Dieses Szenario erfreut sich großer Beliebtheit, da es eine der größten Herausforderungen darstellt die zu sichernde Box aus dem Startareal der Rivalen zu sichern und anschließend in die eigene Sicherheitszone zu bringen. Hierbei darf sich das gegnerische Team nach Beginn des Spiels nicht mehr im umliegenden Bereich der Box aufhalten damit das Erobern der Box für das angreifende Team möglich gemacht wird. Wird der Transporteur der Box vom anderen Team getroffen so muss er diese abstellen und jeder andere Spieler darf diese aufnehmen und die Mission zu Ende führen.

VIP

Eine unbewaffnete, zu schützende Person durch die Mitte eines Reball-Feld zu befördern stellt eine heikle Angelegenheit dar. Die VIP ist in diesem Szenario lediglich mit einer Maske und einer farblich auffälligen, gepolsterten Weste bekleidet zu schützen und in den gesicherten Bereich zu bringen. Die VIP darf weder von den Rivalen noch von den Beschützern getroffen werden, da das Spiel in diesem Fall sofort beendet ist. Gelingt es dem beschützenden Team die VIP in die gegnerische Hälfte zu befördern hat es gewonnen. Ziel der Rivalen besteht einzig und allein darin die VIP zu treffen.